Search for posts by Shay

Search found 8 matches:


Shay

29, female

Posts: 9

Abenteuer als Audiofile?

from Shay on 08/28/2020 01:46 AM

Hallo zusammen!
Viele streamen ja ihre Abenteuer. Inzwischen habe ich mitbekommen, das wohl einige die Abenteuer nicht unbedingt anschauen, sondern viel eher anhören so nebenbei. Und da ist das mit YouTube natürlich nervig, weil man dafür Datenvolumen braucht (außer man hat diese premium Variante und kann was downloaden). Deshalb gibt es schon ein paar Patreon Kanaäle etc., da man bei den meisten Podcast Anbietern zahlen muss und es über Patreon am günstigsten ist.
Wenn jetzt aber jemand Abenteuer von verschiedenen Leiter*innen anhört, dann muss dafür ja jedes mal wieder gezahlt werden, auch wenn es nur ein Euro ist.

Daher meine Frage: Kennt jemand kostenlose Alternativen zum hochladen von Audiofiles?
Oder kann man nicht gemeinsam einen Nerdpol Kanal aufmachen, zB nur nach Genre/Rollenspielsystem sortiert, wo Leiter*innen die Audiofiles ihrer Runden hochladen können? Quasi ein Pen and Paper Spotify...?

War nur mal so ein Gedanke. Vielleicht weiß/kennt ja jemand was.
Liebe Grüße, Shay Igrima

Reply

Shay

29, female

Posts: 9

Re: Help - Was/Wer wird mein Bösewicht?!

from Shay on 07/13/2020 03:31 PM

So, jetzt könnt ihr selber mit verfolgen wer 'DER BÖSEWICHT' geworden ist.
Viel Spaaaaß: Verlorene Liebe (DSA5)

Reply

Shay

29, female

Posts: 9

Re: Pen&Paper Start bei Shay Igrima - DSA5 (YouTube)

from Shay on 07/13/2020 12:03 PM

Oh vielen Dank, das habe ich doch gleich mal ausprobiert mit den kapiteln. Danke :)
Ja, ich bin tatsächlich sehr gespannt.

Reply

Shay

29, female

Posts: 9

Pen&Paper Start bei Shay Igrima - DSA5 (YouTube)

from Shay on 07/12/2020 11:30 PM

Sanyasala und Garoschem,
so, kurz und knapp: Ich habe es endlich geschafft: Mein Kanal kann starten. 

Hier findet ihr das Know-About zum ersten Abenteuer (DSA5), dass ich öffentlich auf YouTube stelle: 
Know About - Verlorene Liebe

Und den ersten Teil unseres Abenteuers: 
Verlorene Liebe - (1) Kater hier, Höhle dort

Ich freue mich, wenn jemand Spaß daran findet und bin gespannr auf Tipps und Verbesserungsvorschläge. 

Geeeerne Kommentare da lassen.
Liebe Grüße, 
 
 Shay

 

Reply Edited on 07/13/2020 12:04 PM.

Shay

29, female

Posts: 9

Re: Help - Was/Wer wird mein Bösewicht?!

from Shay on 06/22/2020 09:31 PM

Uhhh, schön intregant. 
Ja, jetzt habe ich viele Ideen. Der erste Termin ist schon am Freitag und es soll ein YouTube Let's Play werden.... mal schauen, wie weit ich bis dahin komme. Und wie gut ich mich vorbereiten kann oder ob es schon nach der ersten Minute von Regel-Fans und DSA-Historikern zerpflückt wird.  Aber genauso komm ich ja dann weiter. 
Vielen herzlichen Dank allen für die Tipps und Ideen. Da lässt sich doch mit Freude was draus machen.

Reply

Shay

29, female

Posts: 9

Re: Help - Was/Wer wird mein Bösewicht?!

from Shay on 06/22/2020 04:14 PM

Das war leicht, ich würde den mit dem Hund nehmen.
Inzwischen bin ich ein wenig weiter. So richtig böse ist niemand, es läuft nur einiges schief und dadurch gibt es viele ungünstige Vorkomnisse, die als böse rüber kommen können. Mal schauen, ob der Verursacher gleich getötet wird oder ob ihm zugehört und vielleicht sogar geholfen werden kann..... Spielerentscheidung.
Ich fand es anfänglich schwierig mich zu entscheiden. Liegt aber daran, dass ich z.B. mit Geistern nicht wirklich weiter komme. Das sind ja meistens 'gefesselte Seelen' und können befreiet werden, wenn der Fessel-Grund ausreichend beseitigt wurde (so habe ich das verstanden). Aber ich hätte gerne einen Körper-Besetzer und da bekomm ich nicht raus, wie lange das möglich ist. Als Medium kann eine Hexe das für max. 5 Minuten selbst erwirken. Wenn aber jetzt der Geist jemanden besetzt.... da wäre 5 Minuten vielleicht nicht ausreichend um doch noch die Weltherrschaft an sich zu reißen. Harharhar.... Scherz, aber ihr versteht was ich meine. Na gut, ich denke ich werde einen Weg finden, meinen Plot irgendwie umzusetzen. Im Zweifelsfall mit Meisterentscheid, denn meine Spieler kennen die Regeln sowieso nicht XD

Reply

Shay

29, female

Posts: 9

Help - Was/Wer wird mein Bösewicht?!

from Shay on 06/19/2020 12:30 PM

Hey, ich bin dabei ein neues Abenteuer auszuarbeiten. (DSA5 - Soloabenteuer)
Jetzt stoße ich leider an meine Grenzen, weil ich zu wenig weiß oder die Antworten nicht finde... ich hänge an etwas sehr wichtigem: Dem Gegner! Ich brauche etwas 'böses'.
Ideen waren:
- Besessen durch einen Geist (Magiergeist wäre ziemlich cool, wenn dadurch der Geist Skills bekommt und einen entsprechend magischen Körper besetzt um sich wiederzubeleben oderr so). Diesen gilt es zu Bannen und die Hintergrundgeschichte rauszufinden.
- Dämon wird befreiet (wie lange kann der überhaupt in einem Bannkreis gefangen gehalten werden? Normalerweise sollte er ja möglichst schnell zurück in die Niederhöllen geschickt werden. Aber vielleicht hat das ja nicht geklappt und er weilt nach wie vor gefangen auf Dere in diesem Bannkreis.... bis er befreit wird. Ist das aber realistisch?)
- Hexe die nach Rache giert (beschwört dann vielleicht selber einen (Minder)Geist, Dämon, etc. Allerdings sollte das die Schwesternschaft nicht besonders freuen, da damit das Ansehen von Hexen mal wieder ins schlechte Licht gerückt wird...

Puh, ich finde es echt schwierig. Es soll auf jeden Fall alt sein, so dass es sich lohnt auch in verstaubten Büchern zu recherchieren und in der Vergangenheit wühlen zu können und erst mal keine Hilfe in der aktuellen Zeit zu finden ist (erstmal...).... Ich hab echt viel im Kopf und Ideen, aber dieser hauptsächliche & wichtige Part fehlt.
Weeeeeer wird der/die Bösewicht?! 

Reply Edited on 06/19/2020 12:31 PM.

Shay

29, female

Posts: 9

Re: Mit welchem Buch fängt man an?

from Shay on 06/19/2020 12:15 PM

Hi du, meine Runde und ich sind auch noch nicht soo lang dabei. Ich kann die DSA5 Einsteigerbox empfehlen. Da ist erst mal ein abgespechtes Regelheft dabei und ein Überriss über die Grafschaft in der man spielt. Plus vorgefertigte Characktere. Hat uns super geholfen bein Einstieg. Ich habe dann als Meisterin nach und nach den Almanach und das Regelwerk gelesen und meine Spieler*innen haben sich irgendwann ihre eigenen Characktere erstellt. Das führte dazu, dass ich natürlich die Kampagne daran anpassen musste und ganz viele Sachen automatisch nachgelesen habe und gesehen habe, was ich noch brauche und lesen könnte/solllte/müsste. Ich habe mich nach und nach als Meisterin eingefunden und inzwischen auch eigenes selber erstellt und die Spieler*innen haben sich it ihren Rollen stärker identifiziert. Und nun entdecken wir die Welt gemeinsam, nach und nach, je nachdem was passiert....
Bücher habe ich also als erstes Regelwerk und Almanach gelesen. Dann Herbarium und Bestiarium (weil bei mir viel mit Pflanzen und Tieren vorkommt). Da wir Rondrageweihte haben dann auch mit Götterwirken und wegen dem Elf noch das Magiebuch. Jetzt haben wir noch einen ..... was auch immer... da brauchte ich das Pandämonium. Durch ein Stadtabenteuer kam dann die Rüstkammer dazu fürs Handeln und Markt erforschrn. Und so weiter und sofort.
Vielleicht hilft dir das?
Wobei der Eintrag ja auch schon wieder älter ist...

Reply Edited on 06/19/2020 12:16 PM.

« Back to previous page